Maßnehmen

So nehmen Sie Maß

Maßnehmen geht am besten zu zweit. Stehen Sie während des Messens locker und gerade, aufrecht. Achten Sie darauf, daß auch der Bauch locker ist. Ziehen Sie den Bauch keinesfalls ein.

Schreiben Sie sich Ihre Maße in eine Tabelle auf. Vergleichen Sie Ihre Maße mit einer der Größentabellen.

Längen messen Sie:

  • Längen von Oberteilen und Kleidern, vom Schulterpunkt am Hals senkrecht bis zum Saumabschluss.
  • Rocklängen von oben ohne Bund, senkrecht bis zum Saumabschluss.
  • Bei Hosen wird die Seitennaht ohne Bund senkrecht bis zum Saumabschluss gemessen.
  • Bei Hosen mit Inch-Längenangabe messen Sie die innere Beinlänge senkrecht bis zum Saumabschluss. 1 inch = 2,54 cm

Taillenweite - Messen Sie die Taille an der dünnsten Stelle. Fixieren Sie das Massband oder ein anderes Band, für weitere Maße. (Bild 1)

Oberweite - Die Oberweite wird an der stärksten Stelle der Brust gemessen. Das Band geht knapp unter den Achselhöhlen vorbei und am Rücken leicht hoch.(Bild 2)

Brusttiefe - Messen Sie vom Halsansatz bis zur Brustspitze. Das Maß benötigen Sie z.B. für Abnäher.(Bild 3)

Vordere Taillenlänge - Messen Sie vom Halsansatz, über die Brustspitze bis zur Taillie.(Bild 4)

Rückenlänge - Die Rückenlänge wird vom Halswirbelknochen bis zur Taillie gemessen. Das Maßband verläuft an der Wirbelsäule.(Bild 5)

Rückenbreite - Messen Sie von Armansatz (Achselhöhle) zu Armansatz.(Bild 6)

Halsweite - Der Halsumfang wird locker direkt über dem Schlüsselbein am Halsansatz abgemessen.(Bild 7)

Schulterbreite - Messen Sie die Schulterbreite von Halsansatz bis zum Schultergelenk.(Bild 8)

Hüftweite - Die Hüftweite wird an der stärksten Stelle des Gesäßes gemessen. Legen Sie das Maßband parallel zum Tailienband.(Bild 9)

Bauchweite - Messen Sie acht Zentimeter unterhalb der Taillie. Das Maßband liegt parallel zum Taillienband.(Bild 10)

Armlänge - Die Armlänge wird von der Schulter / Beginn des Oberarmknochens bis zum Handgelenk gemessen. Der Arm ist leicht abgebogen und das Maßband verläuft über den Ellebogen.(Bild 11)

Rocklänge - Für die Rocklänge messen Sie vorne in der Mitte. Fangen Sie in der Taille an, bis zu Ihrer gewünschten Länge.(Bild 12)

Seitenlänge / Hosenlänge - Messen Sie von der Taillie ab bis zum Boden oder bis zur Sohle. Wenn Sie die Länge für Hosen abmessen, messen Sie ebenfalls bis zum  (oder kurz über) den Sohlenansatz.(Bild 13)

 

                  

        1                           2                             3                              4                       5                         6

 

           

          7                           8                     9                        10                             11             12          13

 

Quele: www.schneidern-naehen.de

 




                                    Danke für Ihr Interese an unseren Informationen. Sie befinden sich auf der Seite: www.modenachmass-scholl.de


nach oben