Materialkunde

Es gibt viele Stoffe, aus dem die Modeträume sind, aber alle haben eins gemeinsam: besondere Ansprüche. Wer sich damit auskennt, für den ist optimale Pflege ein Kinderspiel.

 

Vorweg gibt’s schon mal die drei goldenen Pflege-Regeln:

1. Immer die Pflegehinweise des Herstellers im Pflegeetikett beachten!

2. Bei Mischgeweben grundsätzlich an der empfindlichsten Textilart orientieren!

3. Die Färbung & Verarbeitung beeinflusst die Gewebeempfindlichkeit und damit die Pflege!

 

Acetat          Baumwolle             Elastan             Leinen           Polyacryl

Seide            Polyamid         Polyester          Viscose        Sympatex        Wolle

 

Quelle: www.coral.de

 

 

 




                                    Danke für Ihr Interese an unseren Informationen. Sie befinden sich auf der Seite: www.modenachmass-scholl.de


nach oben